Seite 2 von 3
#16 RE: SV Werder Bremen - CLUB von schriftsteller56 23.02.2012 23:59

avatar

Kann hier den Bremer Manager Klaus Allofs und @Rocky, nur zustimmen.

Wir sind eine graue Maus.
Bei allem Respekt liebe Cluberer,
Werder Bremen ist (von den Erfolge her) tatsächlich ein anderes Kaliber.

Aber, eine graue Maus? findet auch ab- und zu mal ein Stück ?Käse??schmatz!

#17 RE: SV Werder Bremen - CLUB von Thomas 1311 24.02.2012 07:45

avatar

Servus Rocky,

ich glaub das hat mit "dünhäutig" nicht viel zu tun. Solche idiotischen Aussagen von Managern (egal welcher Verein) sind für mich pure Angeberei und sowas kann ich einfach nicht leiden. Von Allofs hört man solche dummen Sprüche sonst eigentlich überhaupt nicht. Vielleicht will er wirklich nur ablenken. Die Bremer sollen sich erst mal die letzte Saison vor Augen halten, als sie so ziemlich bis zum Schluß am Abgrund rumtaumelten. Ein bißchen Demut tut manchmal auch gut.
Daß die Hanseaten seit geraumer Zeit eine andere Hausnummer sind, das weiß ich auch. Nur muß man sich das nicht raushängen lassen.

Gruß Thomas

#18 RE: SV Werder Bremen - CLUB von Clubmoidl 24.02.2012 16:51

@ Thomas, genauso ist es.
Irgendwie ist alles halt Fußball. Der Rest drumherum macht den Unterschied. Und Arroganz ist eigentlich auch nicht so mein Ding. Aber was solls: Laßt Tore sprechen.
Und hoffentlich sind unsere Jungs morgen abend so selbstbewußt, daß sie die Sache erfolgreich anpacken.

#19 RE: SV Werder Bremen - CLUB von kalleg 24.02.2012 19:08

avatar

Schiedsrichter der morgigen Partie ist Zwayer, dieser kommt aus Berlin und

pfeift für Hertha BSC.

Er mag ja morgen mehr als neutral pfeifen.

Aber m.E. lässt der DFB etwas das "Fingerspitzengefühl" vermissen....

#20 RE: SV Werder Bremen - CLUB von Pinosaurier 24.02.2012 21:34

avatar

@ Rocky

Da haste zwar Recht, was Werder in den letzten Jahren anbelangt, aber schaut man mal auf die Punkte-Abstände in der aktuellen Tabelle, ist es von Platz 12 bis Platz 5 nicht übermäßig weit!
Und sollte der Glubb einen Dreier morgen einfahren im Weser-Stadion, sinds nur noch 8 Punkte Differenz.

Bei dann noch 11 ausstehenden Spieltagen kann dieser Abstand selbst vom Glubb noch verringert werden, sollte uns endlich mal wieder sowas, wie ein "Lauf" gelingen!

Bremen ist für mich seit mindestens 2 Jahren kein allzu größeres "Kaliber" mehr, als alle anderen im Tabellen-Mittelfeld ---- und das ist noch ziemlich eng beieinander!

Vorne Top - hinten Flop, könnte man Werder mit 4 Wörtern definieren - und zwar schon seit Jahren!

Und wer als Tabellen-Fünfter jetzt bereits 36 Mal den Ball aus dem eigenen Netz holen mußte, (Club dagegen 32 Mal!) - macht sich angesichts einer solchen Aussage, wie sie Allofs ´rausrutschte, schlicht und einfach selber lächerlich!

Werders Gesamtzustand ist daher noch weit davon entfernt, um als deutsches "Spitzen-Team" bezeichnet werden zu können!

An Hecking´s Stelle würde ich morgen Cohen über 90 min. auf die Füße von Schauspieler Marin stellen, aber leider bestünde dann mehr als berechtigt die Gefahr, daß Almog schneller wieder den Rasen verlassen muß, als er ihn betreten hat!

Egal,- wenn es unseren Jung´s gelingt, frühzeitig die Bremer noch in deren eigener Hälfte zu pressen, sollten wir auch die Chancen auf das ein oder andere Tor bekommen.

Früher hätte ich für ein Glubb-Spiel in Bremen vorhergesagt - 0 Chancen für die Rot-Schwarzen!

Heute ist Werder auch nur noch ein mittelmäßiger Durchschnitts-Verein, davon aber wohl bisher der effektivste!

Für morgen Abend hab ich zwar ´nen Glubb-Siech getippt, muß aber nich sein, denn mit einem Unentschieden könnten wir auch gut leben.

Was ich mir aber auf jeden Fall wünschen würde, daß wir es mit Mut und Leidenschaft fertig bringen, den Werderanern ihre derzeitigen Grenzen aufzuzeigen!

Hoffnungsvolle Grüßle in Rot & Schwarz
Pinosaurier

#21 RE: SV Werder Bremen - CLUB von schriftsteller56 25.02.2012 01:09

avatar

Video: Hier die Pressekonferenz?

http://www.nordbayern.de/video/1-fcn-hec...d=1467752014001

Hecking hofft auf Coup in Bremen Viel Spaß!

#22 RE: SV Werder Bremen - CLUB von schriftsteller56 25.02.2012 02:54

avatar

Ein kleiner Vorgeschmack: Seite 01 bis 08
Umfrage/n und Meinungen zum 23. Spieltag in Bremen

http://www.transfermarkt.de/de/23-spielt...858_seite1.html

Viel Spaß!

#23 RE: SV Werder Bremen - CLUB von Anonymous 25.02.2012 13:10

servus mein Tipp gegen Bremen 1:2 für unseren Club und Chandler macht ein Tor neben Esswein gegen Wiese

#24 RE: SV Werder Bremen - CLUB von cash 25.02.2012 20:27

avatar

S I E G ,!!

Das war eine tolle Leistung, taktisch, spielerisch und auch kämpferisch !!


D A N K E



Schorsch

#25 RE: SV Werder Bremen - CLUB von Thomas 1311 25.02.2012 20:41

avatar

Genauso siehts aus, Schorsch. Für mich war das taktisch perfekt. Und gottseidank ist der Schiri auf diese Elferschindereien nicht reingefallen.

Danke CLUB für das beruhigen der Nerven und für diese Wohltat für unsere Clubseele.

Klaus Allofs hatte recht. Bremen ist wirklich eine andere Hausnummer als unser Club, nämlich eine schlechtere. Und der selbstherrliche Wiese wird hoffentlich auch in Zukunft endlich mal seine dumme Klappe halten.

Gruß Thomas

#26 RE: SV Werder Bremen - CLUB von Rocky 25.02.2012 21:09

avatar

Affengeiler Siiiiiieeeg-Affengeiles Spiel-nur schade das dieses Spiel schon zu Ende ist.

Das ist die Sorte von Spielen die ich 8,5Std. (Arbeitstag lang) am Stück ansehen könnte ohne einzunicken!!!

Dies war heute eine taktische Meisterleistung, ein hochverdienter Sieg gegen einen ganz starken Gegner sagt glaub ich alles über unsere Leistung.

Herausheben möchte ich heute Esswein-Wollscheidt-Chandler-Hlousek-Pekhart-Schäfer-Feulner-Hegeler-Maroh-Simons-Balitsch-Cohen-Didavi und unseren Eigler!!!

Ich glaub ich werd mir die heutige Mannschaftsaufstellung einrahmen

#27 RE: SV Werder Bremen - CLUB von Anonymous 25.02.2012 21:31

Servus Clubpatrioten ,nun kann Gladbach mit seinen Fohlen kommen am kommenden Samstag ,wenn unsere Jungs den Kampfeswillen von heute mitnehmen dann ist mein Tipp 2:1 für den Club
Dem Wiese sein Gesicht schaue ich mir morgen an im Sport 1

#28 RE: SV Werder Bremen - CLUB von Bertl 25.02.2012 21:34

avatar

Am Ende gewinnt halt nicht der der die markigsten Sprüche klopft, sondern der der über 90 Minuten die bessere Leistung abruft.
Aber wir Cluberer haben das ja auch schon erleben dürfen, vor dem Spiel markige Sprüche von Schäfer & Co. und dann keine Leistung gebracht.

Ja richtig Schorsch, der Club lieferte heute taktisch, spielerisch und auch kämpferisch eine tolle Leistung ab.
Hinzu kam natürlich auch eine Portion Glück, wenn ich an den Pfostentreffer von Pizzaro denke und seinen Schuß den Hlousek in der letzten Minute auf der Linie rettete.

Der Schiri pfiff Anfangs eher für Bremen was mich auch nicht sonderlich wunderte, umso erstaunter war ich dann aber als er nicht auf die Elfmeterschindereien der Bremer reingefallen ist.
Hier hätte er aber ruhig auch mal ne gelbe Karte zeigen dürfen, der Versuch ist strafbar.

Sieben Punkte aus den letzten drei Spielen ist ne tolle Ausbeute und ein Sprung von 14 auf 10 in der Tabelle lassen einen doch viel beruhigter Schlafen.

Ich will jetzt auch gar nicht mehr auf dem Augsburgspiel rumreiten, dass dort schwer zu gewinnen ist mußten auch andere Teams schon erfahren.
Die Hertha unter König Otto verlor dort heute das Spiel in 2 Minuten.
Da sieht man erst wie wertvoll ein 0:0 in Augsburg sein kann.

Ich bin jedenfalls heilfroh das mein Tipp mal wieder falsch war, drei Punkte für unsern Club sind mir tausendmal lieber, als die drei Punkte für mein Ego.

#29 RE: SV Werder Bremen - CLUB von Anonymous 25.02.2012 22:08

http://www.fcn.de/news/artikel/charakterstarke-mannschaft/

#30 RE: SV Werder Bremen - CLUB von Pinosaurier 25.02.2012 22:56

avatar

Siiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeg!!!!!!!!!!

So, oder so ähnlich sieht ein Spiel einer kompletten Mannschaft aus, die von der 1. bis zur letzten Minute genau das umsetzt, was der Trainer vorgibt!

Das war heute vom Glubb kein Glücks-Sieg, sondern für mich ganz einfach eine richtig diszipliniert herausgespielte Meisterleistung!

RESPEKT, Jungs - weiter so!

Besonders gefallen hat mir heute, wie es die gesamte Mannschaft verstanden hat, Werder über weite Strecken des Spiel´s nicht in deren gewohnten Rythmus kommen zu lassen!

Über unsere Abwehr brauchen wir uns wirklich keine Sorgen mehr machen - heute ein richtig gut eingespieltes Bollwerk, auch wenn Bremen die ein oder andere Chance bekam!

Aber bis zur HZ-Pause hatten wir die klareren Chancen - sind deshalb auf keinen Fall unverdient mit 3 Punkten wieder nach Hause gefahren!

Die von Hecking vorgegebene, taktische Marschrute wurde heute von allen konsequent umgesetzt und mit 3 weiteren Point´s auf unserer Habenseite belohnt - Dann, und nur dann - ist auch die tägliche Arbeit eines Trainers für jeden Fan repräsentativ !!!

Heute hat man wirklich geseh´n, worauf bei Hecking in den vergangenen Trainigstagen der Fokus gerichtet war!

Das spielerische Element hat beim Club wieder Einzug gehalten!

Herr Allofs! Auch Ihre Mannschaft kann nur "mit Wasser kochen"! - Und äußerst befriedigend ist für jeden Cluberer auch das ungeschriebene Gesetz, daß "Hochmut immer vor dem Fall kommt"!!!

Aber eine andere Frage tut sich in der Werder-Chef-Etage nun plötzlich auf! - Dort wird man sich jetzt nämlich darüber Gedanken machen müssen, inwieweit das gewohnte Anspruchsdenken von gestern mit dem gegenwärtigen Zustand der Mannschaft noch zusammenpaßt!!!

CL-Teilnahme als Saison-Ziel ausgegeben - ich prophezeie denen heute schon, daß sie es bei dieser stark an Qualität dazugewonnenen Liga schwer haben werden, einen EL-Startplatz zu ergattern!

Und spätestens mit Werders "rabenschwarzen" Abend wurde zugleich ein neuer Publikumsliebling der Franken geboren - Alex Esswein wird nach dieser Leistung wohl zum 2.Mal infolge bei "Bild" in der "Elf des Tages" stehen - nicht nur wegen seines Tores, nein - was dieser Junge unter den "Fittichen" seines jetzigen Trainers in Bezug auf sein Abwehrverhalten dazugelernt hat, ist echt bemerkenswert!

Klasse Partie von ihm, der natürlich damit alle anderen mitreißt!

Gladbach kann kommen, denn wir alle können uns nun wieder darauf freuen -DER CLUB kann es noch!!!"

RSG
Pinosaurier

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz