Seite 8 von 58
#106 RE: Andere BL - Vereine von Anonymous 27.05.2011 18:08

Man kanns einfach bald nimmer lesen!!!

Warum erklärt sich Manuel Neuer nicht selbst?

Der weiß nicht was er will!!! Und Tönnies ist eh das größte A....loch, den die Bundesliga jemals gesehen hat!

Erst demontiert er Magath und jetzt entmachtet er mit diesem Affenzirkus um Neuer suzusagen ganz nebenbei Horst Heldt!

Schalke 04 - für mich die größte Lachnummer in Deutschland

#107 RE: Andere BL - Vereine von Bertl 27.05.2011 18:46

avatar

Manuel Neuer hat sich bereits erklärt.
Er wird Schalke verlassen, spätestens 2012.

Als Nachfolger von Neuer ist Kevin Trapp vom 1.FCK im Gespräch.
Horst Heldt verhandelt bereits mit dem FCK, Ablösesumme ca. 4 Millionen.

Was Clemens Tönnies betrifft, der spuckt halt auch ab und zu mal große Töne.
Darüber müssen wir Cluberer uns aber keine Gedanken machen.

#108 RE: Andere BL - Vereine von Anonymous 30.05.2011 14:55

Der BVB meldet den Perisic-Transfer als perfekt!

Na, da darf sich der Herr Gündogan aber warm anziehen. Der wird sich noch gerne an den FCN zurück erinnern - wetten dass ?

Wo will der denn spielen, bei dieser Konkurrenz von Bender, Großkreutz, Kagawa, Götze, Perisic, Leitner ... hab ich noch jemand vergessen?

#109 RE: Andere BL - Vereine von Thomas 1311 30.05.2011 15:43

avatar

Zitat von Rainer Göllert
Der BVB meldet den Perisic-Transfer als perfekt!

Na, da darf sich der Herr Gündogan aber warm anziehen. Der wird sich noch gerne an den FCN zurück erinnern - wetten dass ?

Wo will der denn spielen, bei dieser Konkurrenz von Bender, Großkreutz, Kagawa, Götze, Perisic, Leitner ... hab ich noch jemand vergessen?



Servus Rainer,

ich glaube, Gündogan ist sich dieser Konkurrenzsituation mit Sicherheit bewußt. Auch er wird seine Chancen bei Klopp kriegen. Umsonst wollte Klopp ihn nicht in Dortmund haben.

Natürlich wird er es schwer haben, doch wer im Konzert des europäischen Spitzenfußballs mitspielen will, der muß sich einfach auch durchbeißen. Ich gönne es ihm.

Gruß Thomas

#110 RE: Andere BL - Vereine von Anonymous 31.05.2011 08:40

Hallo Thomas,

mit der Verpflichtung von Perisic hat der gute Illy aber wohl eher nicht gerechnet?

Das Mittelfeld der Borussia stellt sich für mich von selbst auf:

Bender - Perisic - Großkreutz - Kagawa - Götze

Da bleibt wohl nur überwiegend Platz auf der Bank und das ist gut so, das die Geldgier vor allem seines Vaters anscheinend über allem steht !!!

Beim Club war er der Chef ... in Dortmund ist er einer von vielen und würde zudem nur immer an Sahin gemessen werden ...

#111 RE: Andere BL - Vereine von Thomas 1311 31.05.2011 14:58

avatar

Servus Rainer,

trotzdem wird Gündogan seine Chancen bekommen, das ist doch logisch. Dortmund holt doch keinen Spieler für einige Millionen und läßt ihn dann draußen. Das wäre doch Blödsinn. Schließlich wollte Klopp ihn haben.

Irgendwie stellst du Gündogan als Söldner hin, auch das verstehe ich nicht. Für mich ist er keiner. Daß sein Vater geldgierig ist, hat mit Ilkay nichts zu tun. Es ist nur zu normal, daß ein junger Spieler den Verein wechselt, wenn er mehr Kohle bekommt und auch international spielen kann. Zumal auch noch mit Dortmund in der Championsleague. Ich kann mir auch nicht vorstellen, daß er jetzt besonders nervös wird, weil Perisic verpflichtet wurde. Der muß sich auch erst beweisen. Er hat zwar in Belgien stark gespielt, doch ob er es in Dortmund auch bringt, wird sich zeigen.

Außerdem spielt Gündogan - denke ich - mehr im defensiven Mittelfeldbereich. Ihm ist bestimmt auch klar, daß er in Dortmund nur einer von vielen ist. Jeder Spieler, der zu einem stärkeren Verein wechselt, ist dort nicht der King, sondern muß sich erst beweisen.

Gruß Thomas

#112 RE: Andere BL - Vereine von Bertl 31.05.2011 19:53

avatar

Hallo Rainer und Thomas,
ob sich Illy auch beim BVB durchsetzt wird sich tatsächlich noch zeigen.

Ihr vergeßt aber eins bei der ganzen Diskussion, nämlich das auch der Club vom Verkauf Gündogan´s profitiert hat.

Einst für ein Butterbrot von Bochum geholt, konnte der Club durch ihn seine Schulden halbieren.

Wir haben also keinen Grund jetzt traurig zu sein oder gar der Familie Gündogan etwas vorzuwerfen.

Spieler kommen und gehen, so ist das nun mal.
Illy war für uns in jeden Fall ein Gewinn.

#113 RE: Andere BL - Vereine von Anonymous 31.05.2011 20:50

Hallo Thomas und Bertl,

Ihr habt sicherlich recht, das gute Spieler dem großen Geld folgen, das ist auch alles normal in diesem Geschäft. Auch wird Gündogan diverse Einsatzzeiten bekommen, schon alleine dadurch, das Dortmund nun in drei Wettbewerben vertreten ist, das ist doch gar keine Frage.

Mich stört nur die Art und Weise, wie solche Trennungen so oft ablaufen. Nach meiner Meinung hat sich Gündogan dem FCN gegenüber absolut unkorrekt verhalten. Er hat viel zu lange gepokert, auch hinsichtlich seiner schwierigen Verletzung, an dem der Transfer letztendlich noch fast gescheitert wäre! Dann wäre nämlich der Club wieder recht und billig gewesen und er hätte mit Sicherheit noch ein Jahr verlängert!

Im Endeffekt war aber die Geschichte mit Ekici noch schlimmer!
Ich jedenfalls bin froh, das beide Söldner weg sind!

Beim Kapitän war es ja ähnlich, wo jetzt (endlich) eine Entscheidung gefallen ist.

Diese drei Personalien waren für mich hauptverantwortlich, das es zum Schluß mit dem Euro-Platz nicht geklappt hat!

#114 RE: Andere BL - Vereine von Rocky 31.05.2011 21:03

avatar

Ich hoffe das sich Ilkay beim BVB durchsetzt, ja sogar zum absoluten Superstar wird, weil bei einem weiterverkauf wird unser glubb bestimmt mit dran verdienen, so finde ich sollten wir denken!!!

#115 RE: Andere BL - Vereine von Anonymous 01.06.2011 08:46

Servus Rocky,

da hast Du sicherlich recht.

Dennoch hat das eine mit dem anderen nichts zu tun!

#116 RE: Andere BL - Vereine von Thomas 1311 01.06.2011 09:21

avatar

Servus Rainer,

wieso "Söldner"? Ekici hätten wir doch von der Ablöse her gar nicht zahlen können. Also war dann eine Verpflichtung meines Erachtens auch nicht möglich. Oder wollte der Club 5 Millionen für Ekici hinblättern?

Was Gündogan betrifft, hab ich auch eine andere Meinung. Für mich ist er kein Söldner. Sicherlich hat er den Verein hingehalten, doch das ist ja fast schon als normal zu bezeichnen. Das machen fast alle.

Aber natürlich ist es deine Sache, wenn du froh bist, daß beide nicht mehr da sind. Zumindest bei Ekici bedauere ich das zutiefst.

Nicht jeder Spieler ist ein Söldner, nur weil er den Club von sich aus verläßt, um mehr Kohle zu bekommen oder in einer stärkeren Mannschaft zu spielen.

Gruß Thomas

#117 RE: Andere BL - Vereine von Anonymous 01.06.2011 13:15

Servus Thomas,

so haben wir halt unterschiedliche Auffassungen zum Thema "Söldner"

Ich verstehe darunter, das eine Person für mehr Sold von einem Auftraggeber zum anderen wechselt und dabei mit seinem ehemaligen Dienstherrn nicht gerade seriös umspringt!

So geschehen bei Gündogan und dessen wochenlangen Wechselpoker trotz eines höchst seriösen Angebotes des FCN

So geschehen bei Ekici, der hinter dem Rücken von Bader den Deal über Nerlinger mit Allofs einfädelte, obwohl er wochenlang beteuerte, noch mindestens ein Jahr beim geliebten FCN spielen zu wollen!
Wer sagt Dir, das der Club die Summe von Gündogan in Ekici nicht reinvestiert hätte?

Nein, ich glaube zu wissen, das Bader einfach die Schnauze voll hatte von diesem üblen Spielchen, das der arrogante Herr Nerlinger zusammen mit Ekici mit ihm gespielt hat.

Vielleicht liegt es auch an der türkischen Mentalität der Herren ?

Ich weiß es nicht, bin aber jetzt -ich betone das nocheinmal- froh, das die Herren weg sind!

Auch Wolf, oder besser gesagt sein toller Berater Vöge hat nicht mit offenen Karten gespielt und nun weint sich das Wölfchen mit einen offenen Brief bei den Fans aus?

Das ist mindestens genauso unteres Niveau!

Ich meine, das es auch der FCN nicht nötig hat, sich von Angestellten des Vereins monatelang hinhalten und -auf deutsch gesagt- verarschen läßt!

Ich wünsche mir, das die Vereinsführung diesen harten Kurs auch in Zukunft beibehält, nur dann können wir dauerhaft wieder bessere Zeiten erleben!

#118 RE: Andere BL - Vereine von kalleg 01.06.2011 18:32

avatar



Bei etwas mehr Initiative seitens unser Verantwortlichen wäre

eine Verpflichtung von Ekici möglich gewesen.Leider haben unsere

Herrschaften immer nur auf einen nochmaligen Leihvertrag spekuliert.

Ein Kaufvertrag wurde nicht in Erwägung gezogen, da es immer hieß das

Neutrainer Heynckes alle ausgeliehenen Bayernspieler zurückbeordert.

Für mich wäre ein Kaufangebot in Höhe von ca. 2,5 Millionen Euro Anfang

bis Mitte Februar machbar gewesen....

#119 RE: Andere BL - Vereine von Pinosaurier 02.06.2011 01:03

avatar

@ Rainer G.

Dem ist nichts hinzuzufügen!

Zum einen, glaube ich, daß wir alle langsam mal begreifen müssen, - Wir Fan´s können die Qualität unseres Kaders nicht verbessern, indem wir immer und immer wieder bestimmte "Lieblinge" spielen sehen wollen, uns andererseits aber wundern, wenn wir immer nur gegen den Abstieg spielen!

Sicherlich tut es verdammt weh, sowohl für die Protagonisten selbst, als auch für uns Fan´s, wenn erfolgreiche und verdienstvolle Spieler durch andere ersetzt werden, aber für den FCN noch viel mehr weh getan haben all die letzten Jahrzehnte, als genau diese Generationen-Wechsel verschlafen wurden!

So hart, wie das vielleicht klingen mag, -aber im erfolgreichen Fußball von heute haben die Stars von einst nunmal keine Chance mehr!
Meister wird man nur noch mit Tempo-Fußball über 90 Minuten, -taktische Spielereien gehören zwar zur cleveren Gestaltung dazu, treten aber mehr u. mehr in den Hintergrund.

Ich für meine Person finde es durchaus nachvollziehbar, wenn Hecking und Co. nun den nächsten Schritt gehen in Punkto Qualitäts-Steigerung und Konkurenzkampf auf den einzelnen Positionen.

Sicherlich hätte auch ein Andi Wolf aufgrund seiner langjährigen Verdienste für den FCN einen ähnlichen Abgang wie Marek verdient, aber ich glaube, er hat zu hoch und vor allem viel zu lange gepokert, denn seine Vertragsverlängerung lag lange genug vor ihm - er hätte sie nur unterzeichnen müssen!
Und wenn ein M.Bader nicht weiß, ob er für die kommende Saison mit ihm planen kann, oder nicht, dann bemüht man sich eben um gleichwertigen Ersatz!

Ich wünsche unserem Wölfchen alles erdenklich Gute, - aber er selbst hat sich dieses "Eigentor" geschossen, denn er wußte, -gerade auf seiner Position gibt es in D genug und satt junge, ehrgeizige Spieler- und die kosten nur einen Bruchteil von dem, was Andi mittlerweile verdiente!

Fußball ist Leidenschaft,- eben eine Sportart, die Leiden schafft!!!

RSG
Pinosaurier

#120 RE: Andere BL - Vereine von Bertl 02.06.2011 08:33

avatar

Zitat von Pinosaurier


Zum einen, glaube ich, daß wir alle langsam mal begreifen müssen, - Wir Fan´s können die Qualität unseres Kaders nicht verbessern, indem wir immer und immer wieder bestimmte "Lieblinge" spielen sehen wollen, uns andererseits aber wundern, wenn wir immer nur gegen den Abstieg spielen!




Sehe ich genauso, Marek Mintal und Andy Wolf haben viel für den Club geleistet, aber nach oben ist bei den beiden keine Luft mehr.

Der eingeleitete Umbruch von MB muß weitergegangen werden, wenn wir unsern Club dauerhaft in der ersten Liga sehen wollen.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz