Seite 20 von 20
#286 RE: Martin Bader von Rainer49 05.07.2016 11:40

avatar

"Laut ?Bild? besteht Hannover 96 auf eine Ablöse von mindestens acht Millionen für den bis 2018 gebundenen Mittelfeldspieler".

Der Bader ist doch ein Hirni hoch zehn: Fordert für seinen Mitläufer Sane 8 Millionen und will für unseren Starstürmer Lücke nur 1 Million zahlen.
Bornemann bleibe hart!

#287 RE: Martin Bader von Rocky 05.07.2016 12:14

avatar

Zitat von Rainer49
"Laut ?Bild? besteht Hannover 96 auf eine Ablöse von mindestens acht Millionen für den bis 2018 gebundenen Mittelfeldspieler".

Der Bader ist doch ein Hirni hoch zehn: Fordert für seinen Mitläufer Sane 8 Millionen und will für unseren Starstürmer Lücke nur 1 Million zahlen.
Bornemann bleibe hart!



Was Rainer, nur 1 Million .....? Dann soll er auf der Tribüne versauern

#288 RE: Martin Bader von schriftsteller56 05.07.2016 12:38

avatar

Zitat von Rocky

Zitat von Rainer49
"Laut ?Bild? besteht Hannover 96 auf eine Ablöse von mindestens acht Millionen für den bis 2018 gebundenen Mittelfeldspieler".

Der Bader ist doch ein Hirni hoch zehn: Fordert für seinen Mitläufer Sane 8 Millionen und will für unseren Starstürmer Lücke nur 1 Million zahlen.
Bornemann bleibe hart!



Was Rainer, nur 1 Million .....? Dann soll er auf der Tribüne versauern




Hallo,

das blöde daran ist halt die vorherige Absage durch seinen Ex-Verein Werder Bremer.
Nee nee, dann lieber in der Winterpause nach China oder England verkaufen. (Ironie aus)

Der Starstürmer (ich lach mich weg, Rainer) und MaBa werden langsam zu einer Lachnummer.

Fazit: H 96 legt noch eine kleine Schippe (+ 300 T?) plus Boni drauf und alle sind danach zufrieden.
Welch ein Kindergarten... mich nerven solche Muskelspiele gewaltig.

Aber: das Theater geht dann in die nächste Runde mit Burgstaller weiter.

Armer FCN + wer hat Schuld daran: BADER UND SEINE ALT-AR VERSAGER ?!

#289 RE: Martin Bader von Rainer49 05.07.2016 14:21

avatar

Ja Günther, Lücke geht auf jeden Fall, der ist vor den Fans für mich unglaubwürdig geworden, und kann nicht mehr präsentiert werden, denn er wollte unbedingt nur in die 1. Liga und dort spielt H96 doch nicht! Oder habe ich etwas verpasst?
Dieser Hirni hat den Club in diese missliche finanzielle Lage gebracht, er weiß natürlich darum und hofft nun, ja glaubt nun, weil auch kein anderer den Goalgetter will und dieser auch nach Hannover will, dass er die Sache aussitzen kann und ein Schnäppchen seinem Grövaz präsentieren kann.

The same procedure mit dem Ösi.

#290 RE: Martin Bader von Thomas 1311 06.07.2016 15:00

avatar

Zitat von Rainer49
"Laut ?Bild? besteht Hannover 96 auf eine Ablöse von mindestens acht Millionen für den bis 2018 gebundenen Mittelfeldspieler".

Der Bader ist doch ein Hirni hoch zehn: Fordert für seinen Mitläufer Sane 8 Millionen und will für unseren Starstürmer Lücke nur 1 Million zahlen.
Bornemann bleibe hart!



Acht Millionen für Sane sind schon ein absolut schlechter Witz. Ich hab irgendwie das Gefühl, er denkt, den Leroy Sane unter Vertrag zu haben.

Ich denke mal so ca. 2 Millionen darf Bornemann auf jeden Fall für Füllkrug aufrufen. Er ist zwar nicht der spielstarke Stürmer. Aber er steht dort, wo es brennt und drückt die Pille deshalb auch des öfteren rein. Und nicht zu vergessen, bei Kopfbällen ist er einer der gefährlichsten Angreifer in der 2. Liga.

#291 RE: Martin Bader von Rocky 06.07.2016 15:49

avatar

Zitat von Thomas 1311

Zitat von Rainer49
"Laut ?Bild? besteht Hannover 96 auf eine Ablöse von mindestens acht Millionen für den bis 2018 gebundenen Mittelfeldspieler".

Der Bader ist doch ein Hirni hoch zehn: Fordert für seinen Mitläufer Sane 8 Millionen und will für unseren Starstürmer Lücke nur 1 Million zahlen.
Bornemann bleibe hart!



Acht Millionen für Sane sind schon ein absolut schlechter Witz. Ich hab irgendwie das Gefühl, er denkt, den Leroy Sane unter Vertrag zu haben.

Ich denke mal so ca. 2 Millionen darf Bornemann auf jeden Fall für Füllkrug aufrufen. Er ist zwar nicht der spielstarke Stürmer. Aber er steht dort, wo es brennt und drückt die Pille deshalb auch des öfteren rein. Und nicht zu vergessen, bei Kopfbällen ist er einer der gefährlichsten Angreifer in der 2. Liga.




Laut HAZ wolln die Chinesen Sane, Bader hat 10 Mille aufgerufen mei Guter, mir solls recht sein wenn sie das bekommen, dann hat er ja genug Kohle für Leerkrug, AB bleiben sie hart, erst plündert er die Kassen und dann will der Vollpfostn nix bezahlen wenn er sich schon bei fehlenden Netzwerk bei seinem Ex-Verein bedienen will, so geht nicht du "ZIPFL"

#292 RE: Martin Bader von hanomag 16.05.2017 13:21

Neues vom Blender:

http://www.kicker.de/news/fussball/2bund...nachfolger.html

Himmel wären die blöd...

#293 RE: Martin Bader von Rocky 17.05.2017 07:43

avatar

Zitat von hanomag
Neues vom Blender:

http://www.kicker.de/news/fussball/2bund...nachfolger.html

Himmel wären die blöd...



Susanne da wird sich für sein Möckelchen dort bestimmt auch was finden , aber ich denke die nehmen den Becker....

#294 RE: Martin Bader von Thomas 1311 17.05.2017 08:18

avatar

Zitat von Rocky

Zitat von hanomag
Neues vom Blender:

http://www.kicker.de/news/fussball/2bund...nachfolger.html

Himmel wären die blöd...



Susanne da wird sich für sein Möckelchen dort bestimmt auch was finden , aber ich denke die nehmen den Becker....




Da bin ich mir nicht so sicher wie du, Rocky. Becker hat mit Holstein Kiel jetzt den Aufstieg in die 2. Liga geschafft. Ich glaube nicht, dass er jetzt dann den Verein verlassen wird. Und unser Kumpel "The Great One" Bader wird dann in Hamburg sein Unwesen treiben. Schließlich muß es doch wieder einen Verein in Deutschland geben, den er plattwalzen kann.

#295 RE: Martin Bader von Rocky 17.05.2017 11:09

avatar

Zitat von Thomas 1311

Zitat von Rocky

Zitat von hanomag
Neues vom Blender:

http://www.kicker.de/news/fussball/2bund...nachfolger.html

Himmel wären die blöd...



Susanne da wird sich für sein Möckelchen dort bestimmt auch was finden , aber ich denke die nehmen den Becker....




Da bin ich mir nicht so sicher wie du, Rocky. Becker hat mit Holstein Kiel jetzt den Aufstieg in die 2. Liga geschafft. Ich glaube nicht, dass er jetzt dann den Verein verlassen wird. Und unser Kumpel "The Great One" Bader wird dann in Hamburg sein Unwesen treiben. Schließlich muß es doch wieder einen Verein in Deutschland geben, den er plattwalzen kann.




.....wäre schon pervers wenn es so kommen sollte, Meeske ist gerade dabei den Scheiß von ihm aufzuarbeiten und er würde dort Meeske seine Aufbauarbeit wieder Abbauarbeit leisten .....kann mir echt nicht vorstellen das die so blöde sind.....

#296 RE: Martin Bader von hanomag 31.05.2017 13:15

Schlammschlacht, Rosenkrieg oder beides?

http://www.bild.de/sport/fussball/hannov...74744.bild.html

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz