Seite 4 von 9
#46 RE: Torwartprobleme - und Lösungen? von Clubbi 30.06.2016 10:17

avatar

je früher desto besser,
aber ich glaube die Kandidaten dafür werden weder Kirschbaum noch Rakovsky heißen...

#47 RE: Torwartprobleme - und Lösungen? von Rainer49 30.06.2016 11:53

avatar

Warum greift der Club da nicht zu??

VfB Stuttgart verpflichtet Grahl

Der VfB Stuttgart hat sich die Dienste von Jens Grahl gesichert. Der Torhüter wechselt ablösefrei von der TSG 1899 Hoffenheim zu den Schwaben.

#48 RE: Torwartprobleme - und Lösungen? von Rocky 30.06.2016 15:35

avatar

Anscheinend soll "Michael Netolitzky" (22) vom TSV 1860 München 2 unsere Amas verstärken, wer weiss, vllt. soll er als Nr.1 aufgebaut werden!

Kennt das Umfeld in Nürnberg bestens, spielte U17 und U19 bei uns!


http://www.transfermarkt.de/michael-neto.../spieler/135070

#49 RE: Torwartprobleme - und Lösungen? von Rainer49 14.07.2016 07:36

avatar

Der Club hat ein Torwartproblem:

http://www.bild.de/sport/fussball/1-fc-n...93422.bild.html

#50 RE: Torwartprobleme - und Lösungen? von Thomas 1311 14.07.2016 07:57

avatar

Zitat von Rainer49
Der Club hat ein Torwartproblem:

http://www.bild.de/sport/fussball/1-fc-n...93422.bild.html



Ich denke, noch haben wir kein echtes Torwartproblem, Rainer. Wenn sie ihn jetzt schonen, nach der schweren Verletzung letzte Saison, dann find ich das in Ordnung. Nur verletzen darf er sich nicht wieder, denn Rakovsky und Kirschbaum haben alles andere als das Vertrauen der Fans und offensichtlich auch der sportlichen Leitung und sie werden daher auch nicht gerade vor Selbstvertrauen strotzen.

#51 RE: Torwartprobleme - und Lösungen? von Rainer49 15.07.2016 11:00

avatar

Thomas,
ich denke, dass Mr. Pattex nicht mehr richtig fit wird und wer hinten dran steht, die kennen wir ja. Nein, Ramon Castellucci, den kenne ich nicht. Könnte er aufrücken? In den Berichten über die Testspiele der 2. Mannschaft wurde er nie herausgestellt.
Für einen guten Torhüter fehlt das Geld....... ein Teufelskreis!

#52 RE: Torwartprobleme - und Lösungen? von Wup 70 15.07.2016 11:02

früher hieß es immer: nen Torwart und nen Vorstopper findet man in der Nachbarschaft .......

an dem Spruch ist was dran finde ich ......

#53 RE: Torwartprobleme - und Lösungen? von Rainer49 15.07.2016 11:15

avatar

Ja wup, einen Vorstopper brauchen wir nicht.......
aber alle 4 Torhüter der Grünen sind besser als unsere Nummer:
Balázs Megyeri, Sebastian Mielitz, Sascha Burchert und Marius Funk

#54 RE: Torwartprobleme - und Lösungen? von Wup 70 15.07.2016 11:22

*lach*

Rainer, ich glaube das hast Du zu wörtlich genommen ..... ich meinte eigentlich damit, dass Ich persönlich der meinung bin, dass man einen guten Torwart im Umfeld oder Einzugsbereich des Clubs finden sollte ..... da schick ich nen Scout 5 Wochen in die Bayern- und Regionalliga und hole mir einen, den ich dann aufbauen kann.
Nen Torwart zu kaufen finde ich für raus geworfenes Geld

- mein Post hatte NIX mit Fürth im Sinne -

#55 RE: Torwartprobleme - und Lösungen? von Rainer49 15.07.2016 11:50

avatar

Zitat von Wup 70
*lach*

Rainer, ich glaube das hast Du zu wörtlich genommen ..... ich meinte eigentlich damit, dass Ich persönlich der meinung bin, dass man einen guten Torwart im Umfeld oder Einzugsbereich des Clubs finden sollte ..... da schick ich nen Scout 5 Wochen in die Bayern- und Regionalliga und hole mir einen, den ich dann aufbauen kann.
Nen Torwart zu kaufen finde ich für raus geworfenes Geld

- mein Post hatte NIX mit Fürth im Sinne -



Wup, vielleicht habe ich das doch nicht zu wörtlich genommen. Ein Konkurrenzverein in der Nachbarschaft rüstet auf der TW-Position auf und alle drei, die er holt, sind besser als die auf der Clubbank. Da ist ein Andre Weis (FSV Frankfurt) ablösefrei auf dem Markt und der Club greift nicht zu, er geht zur Konkurrenz, zum FCK.
Ein ?guter Torwart im Umfeld oder Einzugsbereich des Clubs? wurde bisher noch nicht gefunden, also macht man doch etwas falsch!?
Oder ist der Ramon Castellucci so einer?

#56 RE: Torwartprobleme - und Lösungen? von Wup 70 15.07.2016 11:58

weiß ich nicht - dafür stecke ich zu wenig im Thema würde mich aber als Regionalliga und Bayernliga Scout zur Verfügung stellen ))

#57 RE: Torwartprobleme - und Lösungen? von schriftsteller56 15.07.2016 14:03

avatar

Zitat von Thomas 1311

Zitat von Rainer49
Der Club hat ein Torwartproblem:

http://www.bild.de/sport/fussball/1-fc-n...93422.bild.html



Ich denke, noch haben wir kein echtes Torwartproblem, Rainer. Wenn sie ihn jetzt schonen, nach der schweren Verletzung letzte Saison, dann find ich das in Ordnung. Nur verletzen darf er sich nicht wieder, denn Rakovsky und Kirschbaum haben alles andere als das Vertrauen der Fans und offensichtlich auch der sportlichen Leitung und sie werden daher auch nicht gerade vor Selbstvertrauen strotzen.




Ein TW-Problem werden wir bald haben, denn Rako will den Club verlassen...

#58 RE: Torwartprobleme - und Lösungen? von Rainer49 15.07.2016 14:35

avatar

Recht hat er, Günther, so wie er behandelt wurde!
Und die Pflaume wird bleiben und seinen gut dotierten Vertrag aussitzen.

#59 RE: Torwartprobleme - und Lösungen? von Rainer49 15.07.2016 14:48

avatar

Zitat von Wup 70
*lach*

Rainer, ich glaube das hast Du zu wörtlich genommen ..... ich meinte eigentlich damit, dass Ich persönlich der meinung bin, dass man einen guten Torwart im Umfeld oder Einzugsbereich des Clubs finden sollte ..... da schick ich nen Scout 5 Wochen in die Bayern- und Regionalliga und hole mir einen, den ich dann aufbauen kann.
Nen Torwart zu kaufen finde ich für raus geworfenes Geld

- mein Post hatte NIX mit Fürth im Sinne -



Wup, erinnerst Du Dich noch, dass der Unaussprechliche Ablöse für die tolle Pflaume löhnte!!

#60 RE: Torwartprobleme - und Lösungen? von Clubbi 15.07.2016 15:18

avatar

Zitat von Rainer49
Recht hat er, Günther, so wie er behandelt wurde!
Und die Pflaume wird bleiben und seinen gut dotierten Vertrag aussitzen.



Was heißt hier "wie er behandelt wird" ?

Soll er hald mal konstant gute Leistungen bringen die seine Aufstellung auch rechtfertigen.
Es hat nach wie vor der Beste im Tor zu stehen, nicht der symphatischste, jüngste, oder sonst was.

So lange Schäfer Vertrag hat und der Beste zwischen den Pfosten ist muss er auch spielen.
Alles andere wäre fahrlässig.

Was Rako betrifft frage ich mich nur, wer ihn nehmen würde ?
Vielleicht ein Drittligist ?
Für uns wird auf jeden Fall wieder Gehalt frei und es wird klar warum Kirschbaum bei den Testspielen so oft ran durfte.

Vermutlich werden wir wieder zu unserem alten Konzept zurückkehren mit einer klaren Nummer 1 , einer Nummer 2 und wenn ein 3er Benötigt wird rückt der U21 Keeper in den Kader nach.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz